Seite 1 Seite 1

Gefahrgut – Grundschulung für verantwortliche Mitarbeiter

Herausgeber: Bahn Fachverlag GmbH in Kooperation mit DB Training, Learning & Consulting

Auflage: 1. Auflage

Erscheinungsdatum: 06/2017

Seiten: 26

Maße: 21 x 29,7 cm, Klammerheftung

Gewicht: 130 g

Kurzbeschreibung

Die Seminarunterlage „Gefahrgut – Grundschulung für verantwortliche Mitarbeiter“ dient als Grundschulung für verantwortliche Mitarbeiter bei Gefahrguttransporten. Sie ist vom Bahn Fachverlag in Kooperation mit DB Training, Learning & Consulting entwickelt worden und wird unter anderem bei der Deutschen Bahn AG bei der Ausbildung ihrer zukünftigen Fahrdienstleiterinnen und Fahrdienstleiter eingesetzt.

 

Der Transport gefährlicher Güter besitzt eine hohe wirtschaftliche Bedeutung für den Güterverkehr: Rund 300 Millionen Tonnen Gefahrgut werden pro Jahr in Deutschland befördert, rund 20 Prozent davon mit der Bahn. Gefahrguttransporte erfordern ein Höchstmaß an Verantwortungsbewusstsein aller Beteiligten, und der Transport gefährlicher Güter ist ein komplexes sowie anspruchsvolles Thema, für das ein vielschichtiges nationales und internationales Regelwerk geschaffen worden ist.

 

Die Seminarunterlage Gefahrgut orientiert sich am typischen zeitlichen Ablauf eines Gefahrguttransportes in der beruflichen Praxis und zeigt,

 

  • wie der Begriff Gefahrgut definiert wird und wie Gefahrgut-Symbole klassifiziert und dargestellt werden,
  • welche Gefahren bei Gefahrguttransporten auftreten können und welchen Gefahrklassen einzelne Gefahrgüter zugeordnet werden,
  • was bei der Zulassung und Dokumentation von Gefahrgut zu beachten ist,
  • wie Gefahrguttransporte gesichert und überwacht werden sowie
  • welche Maßnahmen nach dem Freiwerden gefährlicher Güter zu ergreifen sind.

 

Insgesamt soll die Seminarunterlage Gefahrgut helfen, das Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter im Umgang mit gefährlichen Gütern zu schärfen und die gültigen Gefahrgut-Rechtsvorschriften korrekt anzuwenden.

 

Um die hohen Sicherheitsstandards einzuhalten, müssen nahezu alle relevanten beruflichen Funktionen im Bahnbetrieb mit dem Thema Gefahrgut vertraut sein, namentlich:

 

  • Eisenbahnbetriebsleiter
  • Betriebliche Führungskräfte
  • Gefahrgutbeauftragte
  • Notfallmanager
  • Mitarbeiter Notfallkrane
  • Stellwerksmitarbeiter
  • Mitarbeiter von Leitzentralen
  • Fahrdienstleiter
  • Disponenten
  • Triebfahrzeugführer
  • Rangierer
  • Wagenmeister und -prüfer
  • Material- und Lagerverwalter
  • Kraftfahrer, Handwerker, Werkmeister, Bautruppführer, Vorarbeiter, Schichtführer

 

Themen

Gesetzliche Grundlagen, Gefahrklassen und Gefahren, Vorschriften für den Versand, Zulassungsprüfung und Beförderungsfälle, Überwachung und Sicherung, Maßnahmen nach dem Freiwerden gefährlicher Güter

Gefahrgut – Grundschulung für verantwortliche Mitarbeiter

9,50 

Lieferzeit: sofort lieferbar

Art.-Nr.: 1140 Kategorie:

Support

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Unterstützung? Kontaktieren Sie uns:

030 / 200 95 22-0

Hilfe finden Sie auch auf unserer FAQ-Seite.

X

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen