Seite 1 Seite 1

Eisenbahnrecht in der Praxis, 1. Auflage

Frank Zwanziger

Reihe: DB-Fachbuch

Auflage: 1. Auflage

Format: Print

Erscheinungsdatum: vsl. Dezember 2021

Seiten: ca. 200

Maße: 17 x 24 cm, Softcover

ISBN: 978-3-943214-31-4

Kurzbeschreibung

Das DB-Fachbuch „Eisenbahnrecht in der Praxis“ stellt eine Einführung in die wesentlichen gesetzlichen Vorgaben beim Bau und Betrieb einer Eisenbahn dar. Zu den Schwerpunkten des Buches gehören die eisenbahnrechtliche Planfeststellung, die für den Bau und Betrieb erforderlichen weiteren Genehmigungen und ein Überblick über die Eisenbahnaufsicht. Daneben wird auf Rechtsfragen der Sicherheit im Eisenbahnbetrieb (inkl. Sicherheitsmanagement), das Eisenbahnkreuzungsrecht und das eisenbahnspezifische Umweltrecht eingegangen. Eine Einführung in das Allgemeine Verwaltungsrecht rundet den Einstieg in das Eisenbahnrecht ab.

 

Anhand von Beispielen aus der Praxis werden Rechtsvorschriften und Verfahrensweisen erläutert. Wiederholungsfragen helfen dabei, das Eisenbahnrecht zu verstehen.

 

„Eisenbahnrecht in der Praxis“ richtet sich sowohl an Mitarbeiter*innen der Eisenbahnunternehmen, wie Führungskräfte, Ingenieur*innen im Systemverbund oder Beschäftigte in der Instandhaltung, als auch an Lehrende und Studierende. Es ist ein praktischer Helfer für juristische Laien.

 

Themen

Allgemeines Verwaltungsrecht, Eisenbahnrechtliche Planfeststellung, Unternehmensgenehmigung, Sicherheitsbescheinigung und Sicherheitsgenehmigung, Sicherheitsmanagement, Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO), Eisenbahnaufsicht, Rechtsfragen der Sicherheit im Eisenbahnbetrieb, Eisenbahnkreuzungsrecht, Haftung, Strafrechtliche Aspekte, Umweltrecht

Eisenbahnrecht in der Praxis, 1. Auflage

44,90 

Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar

Nicht vorrätig

Art.-Nr.: 978-3-943214-31-4 Kategorie:
X